AFC Consulting Group

Dottendorfer Str. 82
53129 Bonn

Tel.: + 49 (0)228-98579-0
Fax: + 49 (0)228-98579-79

E-Mail: info(at)afc.net

-> Geschützter Bereich

Mit dem Cluster Ernährung.NRW auf die SIAL 2010: Das Angebot des Landes NRW

Ein innovatives, erprobtes Messekonzept bescherte den 5.500 Ausstellern auf der Sial 2008 einen vollen Erfolg.

Dies soll in 2010 wiederholt werden, wenn vom 17. bis 21. Oktober 2010 Paris wieder zum internationalen Treffpunkt von Fachleuten aus der Lebensmittelindustrie, dem Handel und der kommerziellen Gastronomie wird.

Organisiert wird der nordrhein-westfälische Firmengemeinschaftsstand auf der Sial 2010 vom 17. bis 21. Oktober 2010 vom Cluster Ernährung.NRW in Kooperation mit NRW.International. Zusätzlich zu der Firmenpräsentation auf dem Gemeinschaftsstand sind ein Fachsymposium und eine Kooperationsbörse geplant. 

Die Leistungen:

  • Kostengünstige Teilnahme am Firmengemeinschaftsstand (Fertig ausgestellter Quadratmeterpreis: 399,- Euro zzgl. MwSt. plus einmalige Anmeldegebühr von 680,- Euro)
  • Erstellung einer Ausstellerbroschüre
  • Nutzung der Lounge zu bilateralen Gesprächen
  • Unterstützung bei der Logistik
  • Unterstützung bei der Hotelsuche


In Planung:

  • Fachsymposium
  • Kooperationsbörse

SIAL 2010 - The Global Food Marketplace

Mit Ausstellern aus über 100 verschiedenen Ländern ist die Sial die führende Messe ihrer Branche im europäischen Ausland.

Diese Plattform sollte auch von Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen genutzt werden, um ihre Position im internationalen Wettbewerb zu stärken und ihre Exportaktivitäten auszubauen. Das Konzept, die internationale Belieferung mit kontinentalem oder regionalem Bedarf zusammenzubringen, ist auch für hiesige Unternehmen der Branche wichtig. In acht Hallen werden 19 Warengruppen präsentiert. Zudem bietet die Messe mit zahlreichen Sonderveranstaltungen, Konferenzen, Treffen und Diskussionen ein attraktives Rahmenprogramm mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft.

Auf dem Firmengemeinschaftsstand des Landes Nordrhein-Westfalen können Unternehmen ihre Produkte und Dienstleistungen direkt im Zielmarkt zu günstigen Konditionen präsentieren. Das von NRW.International angebotene Programm umfasst unter anderem einen schlüsselfertigen Messestand inklusive der Standtechnik, firmenübergreifende Werbemaßnahmen und Unterstützung bei der Logistik. Zudem steht ein fachlich qualifizierter Landesinformant als Standleiter zur Vefügung sowie ein zentraler Dolmetscherdienst.


© 2018 afc.net