Schließen

AFC Public Services

Beratung für den öffentlichen Sektor

Organisationen gestalten - Politik begleiten - Märkte analysieren

Eine effiziente, transparente und moderne Verwaltung: Das ist die grundlegende Zielsetzung aktueller Veränderung im öffentlichen Sektor. Treibende Faktoren sind insbesondere die Bewältigung immer neuer Aufgaben, das Erfordernis einer verbesserten Ausgabenkontrolle, die Optimierung von Ressourcen und die stete Leistungssteigerung.

Um diese Herausforderungen zu bewältigen, arbeitet die AFC Public Services mit Regierungen, Behörden und verwaltungsnahen Einrichtungen in ganz Deutschland und Europa zusammen. Unsere Fähigkeiten erstrecken sich dabei in erster Linie auf drei Fachgebiete:

 

/ Organisation & Strategie

Der öffentliche Sektor sieht sich zunehmend mit der Aufgabe konfrontiert, seine Organisationsstrukturen so zu gestalten, dass er dem wachsenden Budgetdruck, der steigenden Aufgabenkomplexität und dem stetigen Modernisierungsbedarf gewappnet ist. Die Besonderheit unseres Beratungsansatzes liegt darin, die Optimierung von Aufgaben, Strukturen und Prozessen der öffentlichen Hand mit dem fachlichen Modernisierungsbedarf zu verbinden.

zu den Referenzen

/ Evaluation

Auf der Grundlage unserer Branchen- und Sektorenkenntnisse bewerten wir öffentliche Förderprogramme und Politiken hinsichtlich ihrer Machbarkeit, ihres Nutzens und ihrer Wirkungen. Damit unterstützen wir unsere Mandanten bei dem Aufbau und der Weiterentwicklung einer konsequenten ziel- und wirkungsorientierten Programmsteuerung.

zu den Referenzen

/ Markt

Unsere umfassenden Kenntnisse der Agrar- und Ernährungswirtschaft sowie unsere Erfahrung im öffentlichen Sektor nutzen wir für die Bearbeitung von marktspezifischen Themenstellungen in den Bereichen Agrar- und Ernährungswirtschaft, Nachwachsende Rohstoffe, Umwelt- und Naturschutz, Klimaschutz, Nachhaltigkeit, Forstwirtschaft sowie gesundheitlicher Verbraucherschutz und angrenzenden Bereichen.

zu den Referenzen

Mehr zur Rolle des Staates auf den Märkten der Agrar- und Ernährungswirtschaft finden Sie zudem im Online-Lehrbuch Marketing für Lebensmittel und Agrarprodukte

Aktuelles

17.06.2022

Agrarzeitung: Tierhaltungskennzeichnung „Labels sind politisch verführerisch“

Prof. Otto Strecker, Vorstand AFC Consulting Group, äußert sich im Interview zur geplanten staatlichen Tierhaltungskennzeichnung. Von Henrike Schirmacher. Die grafische Gestaltung des staatlichen Tierhaltungskennzeichens ist … Weiterlesen
17.06.2022

Agrarzeitung: Wie Klimaschutz Erlöse bringen kann

Vor der flächendeckenden Einführung von Kohlenstoffzertifikaten sind zahlreiche offene Fragen zu klären. Von Prof. Otto Strecker, Maxilimilian Waltmann, Jannis Köster. Dass Carbon Farming zukunftsträchtig ist, zeigt der Blick auf … Weiterlesen
10.06.2022

Pressemitteilung: Steigende Kosten, Lieferkettenengpässe und Krieg in der Ukraine verzögern Erholung des Exportklimas

Berlin/Bonn, 9. Juni 2022 Nach einer Erholung im Jahr 2021 musste die Stimmung der exportierenden Ernährungsindustrie im Jahr 2022 in Anbetracht der wirtschaftlichen und politischen Unsicherheit einen erneuten Dämpfer hinnehmen. … Weiterlesen

Anstehende Veranstaltungen

15
/
September
2022

ZLV: "Verpackungssymposium 2022" in Kempten

Die AFC Risk & Crisis Consult unterstützt das Zentrum für Lebensmittel- und Verpackungstechnologie e.V. mit einem Vortrag von Anselm Elles am ersten Veranstaltungstag zum Thema: Wie schaffen wir echte Resilienz und … Weiter lesen
20
/
September
2022

BVE-Fachseminar "Risiko & Lieferkette"

Risikothemen frühzeitig identifizieren, bewerten und Stakeholder angemessen informieren. Inhalte: Kritische Ereignisse erkennen und Lieferketten absichern Frühwarnsysteme, Issue-Monitoring, Maßnahmen zur Risikosteuerung, … Weiter lesen