Vortrag: Akademie Fresenius "QS-Leiter-Tagung" in Köln

Welche Ansprüche hat die Öffentlichkeit auf Kontrollberichte und welche Informationspflichten haben die Behörden im Hinblick auf Transparenz? Nicht nur die Diskussion um „Topf-Secret“ soll Schwerpunktthema sein, sondern auch das Managen und Monitoring von Risiken in der globalen Beschaffung.

Die AFC Risk & Crisis Consult unterstützt auch in diesem Jahr das Fresenius-Praktikertreffen vom 26.-27. Juni 2019 durch einen Vortrag von Dr. Michael Lendle am zweiten Veranstaltungstag:

Food Compliance: Transparenz zur Erfüllung von Informationsansprüchen relevanter Marktpartner!

  • Monitoring von Risikothemen von Food Safety bis Food Fraud
  • Erwartungen von Kunden, Behörden, Medien, NGOs
  • Ableitung erforderlicher Maßnahmen zur Krisenprävention

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden auf der Homepage der Akademie Fresenius und wenn Sie sich über diesen Flyer anmelden erhalten Sie 10% Rabatt auf die reguläre Teilnahmegebühr.

Ansprechpartner
Dr. Michael Lendle
Telefon: +49(0)228 98579-0
michael.lendle(at)afc.net

 

AFC Chilli