AFC Consulting Group

Dottendorfer Str. 82
53129 Bonn

Tel.: + 49 (0)228-98579-0
Fax: + 49 (0)228-98579-79

E-Mail: info(at)afc.net

-> Geschützter Bereich

BMEL veröffentlicht Studien der AFC Public Services GmbH zu den Potenzialen deutscher Süßwaren in Brasilien, China, Indien und Südafrika

Die länderspezifischen Studien sollen kleine und mittlere Unternehmen (KMU) der deutschen Süßwarenindustrie dabei unterstützen, die attraktiven Märkte in Brasilien, China, Indien und Südafrika zu erschließen. Hierzu wurde mit Hilfe von empirischen Befragungen untersucht, ob die Herkunft der Produkte aus Deutschland die Absatzchancen erhöht und ob die Verbraucher positive Eigenschaften mit der deutschen Herkunft verbinden.

Vor diesem Hintergrund wurde die AFC Public Services GmbH durch das BMEL beauftragt, die wesentlichen Informationen über den Markt für Süßwaren in den vier Ländern zusammenzustellen und damit die deutschen Süßwarenhersteller gezielt beim Markteintritt und bei der Vermarktung zu unterstützen. Im Fokus stehen dabei die Produktgruppen Zuckerwaren, Kakao- und Schokoladenwaren, feine Backwaren, Knabberartikel, Speiseeis und Cerealien. 

Die Studien sind systematisch aufgebaut. Nach einem konzisen Überblick über die jeweilige gesamtwirtschaftliche Ausgangssituation der Länder im Allgemeinen sowie des Süßwarenmarktes im Speziellen werden die relevanten Produktgruppen hinsichtlich Marktgröße und Preisindex, Konsum, Geschmacks- und Produktvorlieben, Image von Produkten aus Deutschland und Potential für deutsche Hersteller analysiert. Abschließend werden eine zusammenfassende Einschätzung der Chancen deutscher Produzenten von Süßwaren sowie eine Übersicht über wichtige Messen und sonstige nützliche Informationen gegeben. Die Ergebnisse der Studien fließen in das Exportförderprogramm des BMEL ein.

Die Ergebnisse liegen nun vor und stehen auf der Website der Exportförderung des BMEL zum Download bereit. 

© 2018 afc.net